Kontakt

Bei Fragen erreichen Sie uns auch unter
Tel. 07726-9292828





Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Ansicht von Villingen, Kupferstich, Matthäus I Merian

Künstler: Matthäus I Merian

*1593
†1650

Technik: Kupferstich mit antiker Ansicht von Villingen-Schwenningen, Baden-Württemberg, Erstdruck: Matthäus Merian 1643 in Frankfurt, bezeichnet: "Villingen um 1650 n. Merian"

Maße: Bildgröße: 8 x 18cm

Zustand: guter Erhaltungszustand, gerahmt mit Passepartout.

Schöne Kupferstich-Ansicht von Villingen-Schwenningen im Schwarzwald, aus der „Topographia Sveviae“ von Matthäus Merian, erstmals gedruckt in Frankfurt im Jahre 1643. Die Stadtansichten von Merian sind historisch wichtige Quellen da sie die Städte vor dem Dreißigjährigem Krieg authentisch darstellen.

Matthäus Merian der Ältere wurde am 22. September 1593 in Basel geboren. Er lernte das Zeichnen und Kupferstechen vom Züricher Kupferstecher Friedrich Meyer. Zusammen mit Martin Zeiller, einem deutschen Geographen, verlegte er die populäre Reihe Topographia mit insgesamt 21 Bänden. Die Arbeit wurde von seinen Söhnen Matthäus der Jüngere und Caspar vollendet. Merian starb am 19. Juni 1650 in Bad Schwalbach.

Rahmengröße: 22,5 x 32cm

Sie interessieren sich für dieses Objekt, suchen oder möchten etwas Ähnliches verkaufen? In unserem Verkaufsgeschäft in Bad Dürrheim bei Villingen-Schwenningen finden Sie diese und viele weitere Gemälde und Kunst, Antiquitäten sowie Schmuck. Besuchen oder kontaktieren Sie uns!

ID: AU1330

Bei Fragen erreichen Sie uns auch unter
Tel. 07726-9292828





Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung