Kontakt

Bei Fragen erreichen Sie uns auch unter
Tel. 07726-9292828





Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

L’Ecuyère (Die Kunstreiterin), Marc Chagall

Künstler: Marc Chagall

*1887
†1985

Technik: Farblithographie auf Rives Bütten Papier, handsigniert und nummeriert "62/100".

Jahr: 1956

Maße: Blattgröße: 36,5 x 53,5

Zustand: sehr guter Erhaltungszustand - aufwendig gerahmt.

Werkverzeichnis: Mourlot 153; Cramer 26

Marc Chagall gilt als einer der bedeutendsten Maler des 20. Jahrhunderts. Er wird oft dem Expressionismus zugeordnet und als „Maler-Poet“ bezeichnet.

Das familiäre Umfeld, sein Heimatort Witebsk, Motive aus der Bibel sowie aus dem Zirkus sind Hauptthemen seiner Bilder. Auch in seinen Mosaiken und in den von ihm gestalteten Fenstern und Theaterkulissen verwendete er die gleichen, stets wiederkehrenden Symbole. Die schwebenden Frau symbolisiert die Frau des Künstlers bzw. seine Sehnsucht nach ihr. Das (fliegende) Pferd symbolisiert die Freiheit.

Rahmengröße 64,5 x 80,5cm

Sie interessieren sich für dieses Objekt, suchen oder möchten etwas Ähnliches verkaufen? In unserem Verkaufsgeschäft in Bad Dürrheim bei Villingen-Schwenningen finden Sie diese und viele weitere Grafiken oder Gemälde und Kunst, Antiquitäten sowie Schmuck. Besuchen oder kontaktieren Sie uns!

ID: P09

Bei Fragen erreichen Sie uns auch unter
Tel. 07726-9292828





Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung