Kontakt

Bei Fragen erreichen Sie uns auch unter
Tel. 07726-9292828





Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Sachsen-Neu-Weimar, Wilhelm Ernst 1683-1728 1/4 Taler 1717 Ilmenau

Technik: Sachsen-Weimar - 1/4 Taler 1717 Ilmenau - Wilhelm Ernst 1683-1728, geprägt ab 1719. Auf die Erneuerung der Stiftung für Kirchen- und Schuldiener; die jährliche Auszahlung erfolgte am Geburtstag des Kaisers, 7,2gr. Silber

Jahr: dat. 1717

Maße: Durchmesser: 31mm

Zustand: siehe Abbildungen.

Sachsen-Neu-Weimar 1641-1728 – Wilhelm Ernst 1683-1728 1/4 Taler 1717, Ilmenau

Auf seinen Geburtstag und auf die Stiftung für Kirchen- und Schuldiener. Geharnischtes Brustbild nach rechts / Das Weimarer Schloß mit fliegender Fama auf der Schlosskuppel unter strahlender Sonne mit Wahlspruch NON OMNIS MORIAR (= Ich möge nicht zur Gänze sterben), darunter 4 Zeilen Schrift. 1. Serie. Stempelschneider Jeremias Balthasar Wilhelmi. Selten!

Sie interessieren sich für dieses Objekt, suchen oder möchten etwas Ähnliches verkaufen? In unserem Verkaufsgeschäft in Bad Dürrheim bei Villingen-Schwenningen finden Sie diese und viele weitere Münzen und Medaillen aus Gold und Silber, Antiquitäten oder Schmuck. Wir sind beim Gold- und Silberankauf Ihr kompetenter Ansprechpartner und bezahlen Ihnen Silberpreise nach Tageskurs. Besuchen oder kontaktieren Sie uns!

ID: AU4377

Bei Fragen erreichen Sie uns auch unter
Tel. 07726-9292828





Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung