AUKTIONSHAUS VS

... COMING SOON ...

HERBST 2021

VORSCHAU - HIGHLIGHTS

Voriger
Nächster

 

PATEK PHILIPPE NAUTILUS 5712

 

Herrenarmbanduhr der Marke Patek Philippe Modell Nautilus 
Ref. 5712-1A 001, Automatik, Material: Stahl, Mondphase, Datum 
– FULL SET! –
Voriger
Nächster

A. LANGE & SÖHNE Glashütte 

Grande Lange 1 „Lumen“

Herrenarmbanduhr der Marke A. Lange & Söhne Modell Grande Lange 1 „Lumen“ – Ref. 117.035
Material: Pt 950 – Platin, Datum, Gangreserve 72h, Limitierung /200.
– FULL SET! –

HIER GEHT’S ZUM AUKTIONS-KATALOG

(Sie verlassen unsere Homepage und werden weitergeleitet, sobald der neue Auktionskatalog online ist)

Unsere Auktion findet ONLINE statt!

Den Termin für unsere nächste Online-Versteigerung geben wir in Kürze hier bekannt. 

Als registrierter Benutzer können Sie dort live Gebote für die dort angebotenen Objekte abgeben.

Wenn Sie bereits bei lot-tissimo.com registriert sind, melden Sie sich dort mit ihren Zugangsdaten an.
Danach
können Sie sich für unsere Auktion als Live-Bieter anmelden.

Es gelten unsere Versteigerungsbedingungen

VORBESICHTIGUNG & VERSTEIGERUNG

Sämtliche zum Aufruf kommenden Gegenstände sowie zugehörige Abbildungen können Sie online einsehen. Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung. Wegen der aktuellen Beschränkungen gem. Corona-VO kann leider keine Vorbesichtigung in unseren Räumlichkeiten stattfinden!

Wie nehmen Sie an unserer Auktion teil?

Wollen Sie live und online mitbieten?

Bitte registrieren Sie sich.

Sie sehen und hören den Auktionator während der Auktion und bieten dann live von zu Hause aus mit. Bitte beachten Sie, dass für das Live-Bieten gesonderte Bestimmungen gelten:

Sollten Sie Erstbieter sein, benötigen wir zur Erstbieter-Registrierung eine Kopie Ihres Personalausweises – gerne via Upload (siehe unten).

Für die Nutzung dieses Onlinedienstes erhöht sich das Aufgeld um z. Zt. 3% zzgl. gesetzl. MwSt.



Für jede Auktion müssen Sie sich einmal
ig zum Bieten registrieren, um von uns eine Bieternummer zu erhalten. Klicken Sie entweder auf den Button „Zum Bieten anmelden“ im Auktionskatalog oder geben Sie direkt Ihre Gebote ab, damit wird Ihre Anmeldung automatisch übertragen. Nach Überprüfung Ihrer Daten werden Sie freigeschaltet. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen, da jede Registrierung manuell überprüft wird.

 Außerdem können Sie vorab ein schriftliches Gebot abgeben, auf dem Ihr Höchstpreis (ohne Aufgeld!) genannt ist. Der Auktionator wird dann bei der Auktion versuchen, den Gegenstand zum bestmöglichen Preis für Sie zu ersteigern. Die angegebenen Gebote werden nur so weit in Anspruch genommen, bis das Limit erreicht oder andere Gebote Ihres überboten haben.

Sie können entweder das Gebotsformular nutzen, das Sie uns unterschrieben zusenden, oder den Online-Katalog, den Sie über unsere Homepage erreichen.

Wichtiger Hinweis für Neukunden: Bitte verwenden Sie zusätzlich zum Gebotsformular die Upload-Funktion zur Bieter-Ersterfassung zusammen mit einer Kopie Ihres Ausweisdokuments.

 Die Kopie Ihres Ausweises können Sie auch über folgende Wege übermitteln: per Fax an die +49 7726 – 92928-29 oder per E-Mail an gebote@auktionshausvs.de.

 Weiterhin können Sie telefonisch bieten. Bitte füllen Sie dazu ebenfalls das Gebotsformular aus und geben die jeweilige Losnummer an, für die Sie angerufen werden möchten. Achten Sie bitte darauf, dass Ihre Telefonnummer gut lesbar und korrekt ist!
Sie werden dann am Auktionstag kurz vor dem Aufruf von uns angerufen.

Bitte beachten Sie: Telefonische Gebote akzeptieren wir erst ab 500€ und Sie bieten mit Gebotsabgabe automatisch den angesetzten Startpreis! Dieses Gebot gilt auch, sofern wir Sie unter Ihrer angegebenen Telefonnummer nicht erreichen können.

BEZAHLUNG

Nach der Auktion werden Sie eine Rechnung von uns erhalten, in der alle Kosten, Hinweise zur Bezahlung und zum Versand aufgeführt sind.
Bitte vermerken Sie bereits im Gebotsformular, ob Sie Ihre Objekte bei erfolgreichem Zuschlag persönlich abholen oder ein Versand erfolgen soll!

Geldwäschegesetz
Laut § 8 Absatz 2 des Geldwäschegesetzes sind wir seit dem 01.01.2020 dazu verpflichtet eine erweiterte Sorgfaltspflicht bei all unseren Kunden walten zu lassen.

Diese umfasst eine vollständige Kopie des Ausweises des Kunden vor Abschluss des Kaufvertrages. Entsprechend müssen wir all unsere Bieter darum bitten uns eine Kopie Ihres gültigen Personalausweises mit Vorder- und Rückseite zukommen zu lassen. Sollten Sie nur über einen Reisepass ohne gültige Adresse verfügen, müssten wir Sie zusätzlich um die Kopie einer Rechnung bitten, aus der diese hervorgeht (zum Beispiel eine Stromrechnung).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie ohne die vollständige Kopie nicht für unsere Auktion freischalten können. Wir bitten die Umstände zu entschuldigen.

Die Kopie Ihres Ausweises können Sie uns über folgende Wege übermitteln: per Fax an die +49 7726 – 92928-29 oder per E-Mail an gebote@auktionshausvs.de. Sie können Ihren Ausweis auch über unser Formular auf unserer Webseite hochladen.

Kontakt

    Bei Fragen erreichen Sie uns auch unter
    Tel. 07726-9292828


    Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung